Hier erhalten sie einen Überblick zu spannenden und wissenswerten Veranstaltungen rund um die Themen Inklusion, Selbsthilfe oder Gesundheit in Sachsen.

Digitaler Thementag Demenz ``Leben mit Demenz im Vogtland``

Der digitale Thementag enthält u. a. interessante Fachvorträge und virtuelle Rundgänge. Verschiedenste Ansprechpartner*innen und Expert*innen stehen von 15:00 bis 16:30 Uhr für Ihre individuellen Fragen am Telefon bereit.

Das Programm und alle weiteren Infos finden Sie  unter www.demenz-vogtland.de

über diesen Link können Sie auch die Veranstaltung „besuchen“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Fachvorträge, das Experteninterview und die virtuellen Rundgänge werden am Veranstaltungstag auf dieser Seite veröffentlicht. Sie stehen anschließend noch für 14 Tage zum Nachhören und -sehen zur Verfügung.

Fakten auf einem Blick

Datum: 28.05.2021 (Freitag) 14:00 – 16:30 Uhr
Ort: online

Veranstalter: Vogtländisches Netzwerk Demenz
Weitere Informationen zum Termin finden Sie unter diesem Link: www.demenz-vogtland.de/digitaler-thementag/

Dreamnight at the Zoo

Im letzten Jahr musste der Zoo Dresden die „Dreamnight at the Zoo“ leider absagen. Daher ist es umso erfreulicher, heute verkünden zu können: Es ist wieder „Dreamnight-Zeit“! Am 4. Juni lädt der Zoo Dresden Familien mit Kindern mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen zu einem unbeschwerten und fröhlichen Zoobesuch fernab vom Alltag ein.

Anders als in den vergangenen Jahren ist der Zoobesuch in diesem Jahr bereits ab 14:30 Uhr möglich. Es gibt keine feste Anfangs- oder Endzeit, sodass die „Dreamnight-Familien“ entspannt zwischen 14:30 und 19:00 Uhr ihr Zooabenteuer im eigenen Tempo genießen können. Die „Dreamnight at the Zoo“ soll den betroffenen Familien die Möglichkeit zu einem ruhigen Zoobesuch und zum Austausch mit anderen Eltern geben. Aus diesem Grund ist der Zoo in dieser Zeit ausschließlich den geladenen Gästen vorbehalten und schließt daher bereits um 14:00 Uhr. Der Zoo Dresden bittet hierfür um Verständnis.

Liebe Familien: Bitte beachten Sie die in diesem Jahr notwendigen Anmeldeformalitäten und aktuellen Corona-Hinweise für den Zoobesuch.

Fakten auf einem Blick

Datum: 04.06.2021 (Freitag) 14:30 – 19:00 Uhr
Ort: Zoo Dresden

Anmeldung unter: www.zoo-dresden.de

Veranstalter: Zoo Dresden
Tel: 0351 47 80 60
kretschmer@zoo-dresden.de

Social Media für die Selbsthilfearbeit

Einsatzmöglichkeiten, Chancen und Risiken

Der Workshop beschäftigt sich mit dem strategischen Einsatz sozialer Medien für Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedergewinnung und Kommunikation mit den eigenen Zielgruppen.

Dabei stehen das Herausarbeiten kommunikativer Ziele, die Unterteilung der Adressatengruppen sowie natürlich ein Überblick über die verfügbaren Kanäle und die Erstellung von Inhalten im Vordergrund. Datenschutz und weitere rechtliche Themen stehen ebenso auf dem Programm wie die Erstellung eines Redaktionsplans, der Umgang mit Feedback oder der Einsatz von Mitteln wie Livestreams, Stories, GIFs etc.

Inhalte

• Überblick über soziale Netzwerke und ihre Funktionen

• Von der Zielgruppe zur Persona

• Ziele definieren und messen

• Ansprachekonzepte (Text, Bild, Video)

• Erstellung eines Redaktionsplans

• Datenschutz

• Werbung schalten in sozialen Netzwerken

Zielgruppe

Mitglieder und Verantwortliche von Selbsthilfegruppen; interessierte Personen, die in der Selbsthilfe aktiv sind oder Interesse an der Arbeit in der Selbsthilfe zeigen

Fakten auf einem Blick

Datum: 09.06.2021 (Mittwoch) 14:00 – 18:00 Uhr
Ort: online

Kostenfreie Weiterbildung der Selbsthilfeakademie Sachsen
Anmeldung unter:

www.selbsthilfeakademie-sachsen.de/angebote/termine/seminar/social-media-fuer-die-selbsthilfearbeit/

Veranstalter: Selbsthilfeakademie Sachsen
Ansprechpartner: Carolin Schulz
Tel: 0351 82871431
weiterbildung@parisax.de

Bevor der Kragen platzt! Konflikte offen kommunizieren

Wie sag ich’s, wenn mich etwas stört? Ziel dieser Weiterbildung ist es, konstruktiv und stressfreier mit Ärger und Konflikten in Selbsthilfegruppen umzugehen. Die Kritik- und Wertschätzungskultur der Gruppe sollen gefördert und die persönlichen Kommunikationsfähigkeiten der Gruppenmitglieder gestärkt werden. Strategien eines konstruktiven Umgangs mit dem eigenen Ärger werden in der Gruppe diskutiert und Methoden der Stressbewältigung vorgestellt.

Die Teilnehmenden werden aktiv in Übungen und durch Gesprächsangebote im Workshop eingebunden.

Fakten auf einem Blick

Datum: 03.07.2021 (Samstag) 10:00 – 14:00 Uhr
Ort: Paritätischer Sachsen, Landesgeschäftsstelle
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

Kostenfreie Weiterbildung der Selbsthilfeakademie Sachsen
Anmeldung unter:

www.selbsthilfeakademie-sachsen.de/angebote/termine/seminar/bevor-der-kragen-platzt/

Veranstalter: Selbsthilfeakademie Sachsen
Ansprechpartner: Carolin Schulz
Tel: 0351 82871431
weiterbildung@parisax.de